FIRMENGESCHICHTE - wie alles begann...



 

Bis zu den Anfängen der Geschichte der Firma "Eder Getränke" müssen wir in der Zeit weit zurückreisen.

Bereits als der Tourismus in den 20er Jahren in Mayrhofen langsam Einzug hielt, begann der Bäcker Johann Eder im Keller seiner Bäckerei Sodaflaschen abzufüllen, die er an Gasthäuser verkaufte. Der Grundstein für die heutige Firma "Eder Getränke" war gelegt. Der Tourismus in Mayrhofen wuchs immer weiter und somit wuchs auch die Nachfrage an den Sodaflaschen von Johann Eder. Er beschloss die Bäckerei im Jahre 1935 aufzugeben und sich nur noch auf die Herstellung von Getränken zu konzentrieren.

Eine innovative Erfindung war damals das sogenannte "Kracherl", das eigentlich nur aus Sodawasser mit etwas Himbeergeschmack bestand. Doch damals kannte man so etwas noch nicht. Es war etwas Neues, Aufregendes und Besonderes. Bei Kindern rief das "Kracherl" große Begeisterung hervor. Die Zeit blieb nicht stehen und so gab es das "Kracherl" bald auch in anderen Geschmacksrichtungen
.

tmb_geschichte1


Ein Meilenstein in der Geschichte der Firma "Eder Getränke" war 1960, als Johann Eder von der Firma Klein die Lizenz zur Abfüllung des Produkts "Almdudler" erhielt, welches das erste standardisierte Produkt der Firma "Eder Getränke" wurde. Anfang der 60er Jahre übernahm Hans Eder die Firma. Die Getränke der Firma fanden bei den Gasthöfen immer mehr Absatz und so konnte Hans Eder den Betrieb mit moderneren und größeren Abfüllanlagen ausstatten. In diesen Jahren wurde auch Bier in das Sortiment aufgenommen.



tmb_geschichte2

Im Jahre 1980 erwarb Hans Eder einen Baugrund neben der Umfahrungsstraße in Mayrhofen und übersiedelte samt Firma dorthin.

Das Sortiment und der Kundenstock wurde immer größer und so belieferte die Fa. "Eder Getränke" bald alle Gastronomiebetriebe im hinteren Zillertal mit Getränken.

In diesen Jahren suchte die Firma bereits nach Handelspartnern, welche die Produkte der Firma "Eder Getränke" in eigenem Namen verkauften.

tmb_geschichte3


 

Im Jahre 2005 kam es zur Umgründung und so wurde aus "Franz Josef Eder, Limonadenerzeugung & Getränkehandel" die "Eder Getränke GmbH".

Wenn es nach der Firma "Eder Getränke GmbH" geht, soll es auch in der Zukunft steil nach oben gehen. Franz-Josef Eder hat eine Liegenschaft unmittelbar neben dem Betrieb gekauft und will damit beginnen die Firma weiter auszubauen. Auch ein Getränkemarkt ist geplant.

Man darf also gespannt sein, was die Zukunft noch alles bringt ...

tmb_geschichte4


tmb_familie